banner

Nachricht

Jun 11, 2023

Marktgröße für chirurgische Instrumentenverfolgungssysteme im Wert von 0,53 Milliarden US-Dollar bis 2030 bei 11,50 % CAGR

Markttrends und Einblicke in Systeme zur Verfolgung chirurgischer Instrumente nach Komponenten (Hardware, Software, Dienste), nach Systemtyp (Barcode-Verfolgung, Radiofrequenzidentifikation), nach Endbenutzer (Krankenhäuser, andere) und nach Region (Nordamerika, Europa, Asien- Pazifik und Rest der Welt), Wettbewerbsmarktwachstum, Größe, Anteil und Prognose bis 2030

New York, USA, 23. Mai 2023 (GLOBE NEWSWIRE) –Marktübersicht für chirurgische Instrumentenverfolgungssysteme

Laut einem umfassenden Forschungsbericht von Market Research Future (MRFR) „Surgical Instrument Tracking Systems MarketInformationen nach Komponenten, nach Systemtyp, nach Endbenutzer und nach Region – Prognose bis 2030„Die Marktgröße wurde im Jahr 2022 auf 0,25 Milliarden US-Dollar geschätzt und wird voraussichtlich von 0,278 Milliarden US-Dollar im Jahr 2023 auf 0,53 Milliarden US-Dollar im Jahr 2030 wachsen, was einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate (CAGR) von 11,50 % im Prognosezeitraum (2023 – 2023) entspricht. 2030).

Markttrends für chirurgische Instrumentenverfolgungssysteme:

Marktführer

Die steigende Notwendigkeit, die eindeutigen Anforderungen der FDA zur Geräteidentifizierung zu erfüllen, der Bedarf an besseren Bestands- und Asset-Management-Praktiken sowie wachsende Märkte für medizinische Geräte und chirurgische Instrumente sind die wichtigsten Markttreiber, die das Marktwachstum fördern. Zu den wichtigsten Marktfaktoren, die die Marktexpansion beschleunigen, gehören die zunehmende Notwendigkeit, die eindeutigen Geräteidentifizierungsstandards der FDA einzuhalten, die Nachfrage nach besseren Bestands- und Vermögensverwaltungsmethoden sowie die expandierenden Märkte für medizinische Geräte und chirurgische Instrumente. Überwachungssysteme für chirurgische Instrumente dienen dazu, den Aufenthaltsort und die Verwendung chirurgischer Instrumente in Echtzeit zu verfolgen und so eine bessere Bestandsverwaltung und Einblick in den Bestand medizinischer Geräte zu ermöglichen.

Holen Sie sich eine kostenlose Muster-PDF-Broschüre @https://www.marketresearchfuture.com/sample_request/1391

Indem sie sicherstellen, dass die richtigen Werkzeuge für die entsprechenden Operationen verwendet werden, können diese Systeme auch dazu beitragen, das Risiko medizinischer Fehler zu verringern. Es wird erwartet, dass der Bedarf an Systemen zur Nachverfolgung chirurgischer Instrumente aufgrund der UDI-Vorschrift der FDA zunehmen wird, was den Bedarf an effektiveren Nachverfolgungssystemen erhöht. Die Bemühungen der Gesundheitsdienstleister, die UDI-Standards einzuhalten, sowie die potenziellen Vorteile einer besseren Bestandsverwaltung und Patientensicherheit werden voraussichtlich die Haupttreiber der Markt-CAGR sein.

Marktbeschränkungen

Die Marktexpansion könnte jedoch durch die hohen Kosten für die Einführung von Trackingsystemen für chirurgische Geräte behindert werden.

Berichtsumfang:

Berichtsattribut

Einzelheiten

Marktgröße im Jahr 2030

0,53 Milliarden US-Dollar

CAGR

11,50 %

Basisjahr

2022

Prognosezeitraum

2023-2030

Historische Daten

2021

Prognoseeinheiten

Wert (Milliarden USD)

Berichterstattung melden

Umsatzprognose, Wettbewerbslandschaft, Wachstumsfaktoren und Trends

Abgedeckte Segmente

Nach Komponenten, Systemtyp und Endbenutzer

Abgedeckte Regionen

Nordamerika, Europa, Asien-Pazifik und Rest der Welt (RoW)

Wichtige Markttreiber

Steigende Notwendigkeit, die FDA-Anforderungen zur eindeutigen Geräteidentifizierung zu erfüllen

Entwicklung aktiver RFID-Technologie für Instrumente

Wettbewerbsaussichten für den Markt für chirurgische Instrumentenverfolgungssysteme:

Die großen Marktteilnehmer investieren viel Geld in Forschung und Entwicklung, um ihr Produktportfolio zu erweitern, was das Marktwachstum für Überwachungssysteme für chirurgische Instrumente weiter vorantreiben würde. Angesichts bedeutender Veränderungen in der Branche, darunter neue Produktveröffentlichungen, vertragliche Vereinbarungen, Fusionen und Übernahmen, erhöhte Investitionen und Zusammenarbeit mit anderen Organisationen, unternehmen Marktteilnehmer auch eine Vielzahl strategischer Aktivitäten, um ihre globale Präsenz auszubauen. Um in einem immer wettbewerbsintensiveren und wachsenden Markt zu wachsen und zu gedeihen, müssen Wettbewerber im Geschäft mit chirurgischen Werkzeugverfolgungssystemen erschwingliche Produkte anbieten.

Die Herstellung vor Ort zur Senkung der Betriebskosten ist eine der wichtigsten Geschäftstaktiken von Herstellern in der Branche der Trackingsysteme für chirurgische Instrumente, um den Kunden zu helfen und den Marktsektor zu entwickeln. Der Markt für chirurgische Werkzeugverfolgungssysteme bietet in letzter Zeit Lösungen mit einigen der bemerkenswertesten Vorteile.

Zu den wichtigsten Unternehmen auf dem Markt gehören:

Getinge AB (Schweden)

Becton Dickinson and Company (USA)

Fortive Corporation (USA)

Braun Melsungen AG (Germany)

Steris PLC (Irland)

Stanley Black & Decker Inc. (USA)

Materialmanagement-Mikrosysteme (USA)

COVID-19-Analyse:

Die COVID-19-Pandemie hat die Zahl der weltweit durchgeführten chirurgischen Eingriffe erheblich reduziert und zu verschiedenen Empfehlungen für chirurgische Eingriffe seitens der zuständigen Regierungen geführt, die sich auf den untersuchten Markt ausgewirkt haben. Obwohl die Genesungsraten zwischen Fachgebieten und Fallklassen stark schwankten, erreichte die Gesamtzahl der chirurgischen Eingriffe erst weit im Jahr 2021 das Niveau vor COVID-19. Aufgrund des Rückgangs der Operationen während der Pandemie hat dies zu einem Rückgang der Nutzung von geführt chirurgische Geräte. Nach der Wiedereröffnung auf das Niveau von 2019 stieg die Zahl der chirurgischen Eingriffe. Dieser Trend setzte sich im Herbst und Winter fort, als die Zahl der Patienten mit COVID-19 ihren Höhepunkt erreichte. Aufgrund des geringeren Einsatzes chirurgischer Instrumente in Operationssälen könnte der Rückgang des chirurgischen Volumens während der Pandemie einen Einfluss auf das Marktwachstum gehabt haben.

Durchsuchen Sie den ausführlichen Marktforschungsbericht (110 Seiten) über Trackingsysteme für chirurgische Instrumente:https://www.marketresearchfuture.com/reports/surgical-instrument-tracking-system-market-1391

Marktsegmentierung für chirurgische Instrumentenverfolgungssysteme:

Einblicke in Komponenten

Bezogen auf den Marktumsatz für chirurgische Werkzeug-Tracking-Systeme im Jahr 2022 hatte der Hardware-Sektor den Löwenanteil des Kuchens. Die Nutzung dieser Systeme für die Bestandsverwaltung und die Verwaltung chirurgischer Geräte wurde durch technologische Durchbrüche in der Hardware wie RFID-Chips und Barcode-Tags erheblich beeinflusst. Beispielsweise hat das Wyss Institute an der Harvard University mithilfe eines Dampfabscheidungsverfahrens und biokompatibler Versiegelung eine Methode entwickelt, um RFID-Chips in chirurgische Metallgeräte einzubauen.

Informationen zum Systemtyp

Im Jahr 2022 war das Barcode-Tracking-Segment marktführend. Von 2022 bis 2030 wird erwartet, dass sich die Radiofrequenzidentifikation schneller entwickelt. Der Aufstieg der Barcode-Technologie in der Medizingerätebranche ist ein wesentlicher Faktor für den hohen Marktumsatzanteil dieser Technologie, der am weitesten verbreiteten Tracking-Technologie. Der Einsatz von 2D-Barcodes wie Datenmatrizen und QR-Codes nimmt aufgrund ihrer Vorteile, zu denen niedrige Kosten, ein robustes Design und eine 360°-Lesbarkeit gehören, zu.

Einblicke in Endbenutzer

Krankenhäuser und andere Endverbraucher haben die Marktstatistik für Trackingsysteme für chirurgische Geräte geteilt. Die Kategorie „Krankenhäuser“ führte 2022 den Markt an und wird voraussichtlich von 2022 bis 2030 am schnellsten wachsen. Dies ist darauf zurückzuführen, dass Krankenhäuser häufiger Überwachungslösungen für chirurgische Geräte zur Bestandskontrolle und Nachverfolgung medizinischer Geräte während Arbeitszyklen wie Operationen und Sterilisationen einsetzen.

Kaufe jetzt:https://www.marketresearchfuture.com/checkout?currency=one_user-USD&report_id=1391

Regionale Analyse des Marktes für Ortungssysteme für chirurgische Instrumente:

Der Markt für Trackingsysteme für chirurgische Instrumente in Nordamerika, der im Jahr 2022 einen Umsatz von 0,11 Milliarden US-Dollar erzielte, wird sich im Forschungszeitraum voraussichtlich mit einer erheblichen jährlichen Wachstumsrate entwickeln. Die Einführung des UDI-Systems zur effektiven Identifizierung medizinischer Geräte und Instrumente durch die US-amerikanische FDA ist einer der Hauptgründe für die Vormachtstellung dieser Region. Darüber hinaus wird erwartet, dass der Markt für die Region aufgrund des Vorhandenseins einer gut etablierten Gesundheitsinfrastruktur und der schnellen Einführung modernster Güter und Technologien wachsen wird.

Aufgrund erhöhter Investitionen im Gesundheitssektor, zunehmender Investitionen in chirurgische Werkzeuggüter und wachsender technischer Innovation und Entwicklung hat der europäische Markt für Trackingsysteme für chirurgische Instrumente den zweitgrößten Marktanteil. Darüber hinaus wuchs der britische Markt für chirurgische Instrumentenverfolgungssysteme am stärksten im europäischen Raum, während der deutsche Markt für chirurgische Instrumentenverfolgungssysteme den größten Marktanteil hatte.

Von 2022 bis 2030 wird der Markt für Trackingsysteme für chirurgische Instrumente im asiatisch-pazifischen Raum voraussichtlich am schnellsten wachsen. Dies liegt daran, dass dieser Bereich ungenutztes Potenzial aufweist. Aufgrund der sich rasch entwickelnden Gesundheitsinfrastruktur in asiatischen Ländern wie China, Indonesien und Indien wird im Laufe des Prognosejahres voraussichtlich auch die Zahl der chirurgischen Eingriffe zunehmen. Darüber hinaus wird erwartet, dass in den kommenden Jahren die Nutzung von Geräten zur Verfolgung chirurgischer Instrumente zunehmen wird, da immer fortschrittlichere Hardware- und Softwarelösungen entwickelt werden. Darüber hinaus verzeichnete der indische Markt für Trackingsysteme für chirurgische Instrumente die schnellste Wachstumsrate im asiatisch-pazifischen Raum, während der chinesische Markt für Trackingsysteme für chirurgische Instrumente den größten Marktanteil hatte.

Entdecken Sie weitere Forschungsberichte zuGesundheitsindustrievon Market Research Future:

Marktgröße, Trends und Wachstumsaussichten für chirurgische Geräte nach Produkttyp (chirurgisches Nahtmaterial und Klammergeräte, Handinstrumente, elektrochirurgische Geräte), nach Anwendung (Neurochirurgie, Wundverschluss), nach Endbenutzer (Krankenhäuser, ambulante chirurgische Zentren) – globale Prognose bis 2030

Marktforschungsbericht für zahnärztliche chirurgische und diagnostische Geräte: Nach Produkttyp (Cad/Cam-Systeme, Zahnarztstühle, zahnmedizinische Radiologiegeräte, Cbct-Scanner, Skalierungseinheiten, Dentallaser), Anwendung (Knochenanomalien, Zysten, Frakturen, rekonstruktive postmortale Zahnprofilierung usw.) Vergleichende Zahnidentifikation), Endverbraucher (Zahnärzte, Krankenhäuser, andere) – Prognose bis 2030

Marktinformationen für veterinärchirurgische Instrumente; nach Typen (Skalpellgriffe, Pinzetten, Verbände, Scheren, Nadelhalter, Retraktoren); nach Anwendungen (Orthopädie, Sterilisation, Augenheilkunde, Zahnmedizin); nach Tieren (Hunde, Katzen, Großtiere) – Prognose bis 2030

Über Market Research Future:

Market Research Future (MRFR) ist ein globales Marktforschungsunternehmen, das stolz auf seine Dienstleistungen ist und eine vollständige und genaue Analyse in Bezug auf verschiedene Märkte und Verbraucher weltweit anbietet. Market Research Future hat das vorrangige Ziel, seinen Kunden qualitativ hochwertige und detaillierte Forschungsergebnisse zu bieten. Unsere Marktforschungsstudien nach Produkten, Dienstleistungen, Technologien, Anwendungen, Endbenutzern und Marktteilnehmern für globale, regionale und länderspezifische Marktsegmente ermöglichen es unseren Kunden, mehr zu sehen, mehr zu wissen und mehr zu tun, was ihnen dabei hilft, ihre wichtigsten Fragen zu beantworten Fragen.

Folgen Sie uns : LinkedIn | Twitter

Marktübersicht für chirurgische Instrumentenverfolgungssysteme Informationen nach Komponenten, nach Systemtyp, nach Endbenutzer und nach Region – Prognose bis 2030 Markttrends für chirurgische Instrumentenverfolgungssysteme: Markttreiber Erhalten Sie eine kostenlose PDF-Beispielbroschüre @ Markteinschränkungen Berichtsumfang: Berichtsattributdetails Chirurgisches Instrument Wettbewerbsaussichten für den Markt für Ortungssysteme: Wichtige Unternehmen auf dem Markt umfassen COVID-19-Analyse: Durchsuchen Sie den ausführlichen Marktforschungsbericht (110 Seiten) über Ortungssysteme für chirurgische Instrumente: Marktsegmentierung für Ortungssysteme für chirurgische Instrumente: Einblicke in Komponenten, Informationen zum Systemtyp, Einblicke in Endbenutzer, Kaufen Jetzt: Regionale Marktanalyse für chirurgische Instrumentenverfolgungssysteme: Entdecken Sie weitere Forschungsberichte von Market Research Future: Über Market Research Future: Folgen Sie uns
AKTIE